Leistungen / Vorschadenprüfung

Vorschadenprüfung

Sie planen einen Gebrauchtwagen zu kaufen oder haben bereits einen gekauft und möchten nun prüfen lassen, ob das Fahrzeug tatsächlich keine Vorschäden oder gravierenden Mängel aufweist?

  • Vorschadenprüfung (reparierte Vorschäden)
  • Auffinden verdeckter Schäden
  • Feststellung von Nachlackierungen
  • Auffinden von verdeckten Instandsetzungen

Wir nehmen Ihr Fahrzeug unter die Lupe!

Sie haben z. B. vor, ein Gebrauchtfahrzeug zu erwerben oder haben durch eine durchgeführte Reparatur an Ihrem Fahrzeug die Vermutung, dass das als „unfallfrei“ deklarierte Fahrzeug doch nicht so unfallfrei gewesen ist und möchten den Fahrzeugpreis mindern, das Fahrzeug an den Verkäufer zurückgeben oder die Beseitigung eventueller Folgeschäden durch den Verkäufer erstatten lassen?

Die Prüfung reparierter Vorschäden an einem Fahrzeug bedarf fast immer einer sorgfältigen Besichtigung in einer Werkstatt. Hier wird Ihr Fahrzeug beispielsweise auf die Hebebühne gesetzt, Karosseriebauteile müssen demontiert werden, Aggregate überprüft werden, etc. All dieses erfordert ein hohes Maß an Fachkenntnis und das geschulte Auge eines Sachverständigen.

In einem Gutachten werden dann die festgestellten Schäden, die erforderlichen Behebungsarbeiten sowie deren Kosten präzise und ausführlich dargelegt. Eine umfangreiche Lichtbilddokumentation untermauert die getroffenen Feststellungen und Aussagen.
Somit bekommen Sie oder Ihr Rechtsanwalt ein fundiertes Hilfsmittel zur Beweisführung in die Hand, mit dem Sie Ihre Ansprüche in einem gerichtlichen oder außergerichtlichen Verfahren geltend machen können.

Rufen Sie uns an! Wir vereinbaren mit Ihnen einen Besichtigungstermin – in einer Werkstatt – und nehmen das Fahrzeug unter die Lupe!